Klimmzüge sind mit die beste Übung für den Rücken und gehören mit zu den Grundübungen, da viele Muskelpartien gleichzeitig beansprucht werden.

Umfassen Sie die Klimmzugstange möglichst breit, mit weit voneinander entfernten Händen. Ziehen Sie sich nach oben bis zur Höhe der Schlüsselbeine. Die Stange befindet sich vor Ihrer Brust. Während des Ziehens atmen Sie ein. Oben angekommen atmen Sie aus.

Die gleiche Übung können Sie auch statt mit der Brust mit dem Nacken zur Stange ausführen.



Je nach Gewicht sollten 12-8 Wiederholungen gemacht werden.
Führen Sie die Übung langsam und sauber ohne Schwung aus.



Beanspruchte Muskeln

primär

  • Gesamter Rücken
  • Breiter Rückenmuskel
  • Großer Rautenmuskel
  • Kapuzenmuskel (unterer Teil)
  • Großer runder Armmuskel


sekundär

  • Bizeps
  • Armbeuger
  • Oberarmspeichenmuskel
  • Großer Brustmuskel